Stundensätze - Beratung, Projektleitung, Entwicklung

Informationen zu Stundensätzen und pauschalen Preisen

Neben unserem Know How und Referenzen sind sicherlich auch unsere Stundensätze für Sie wichtig. Diese Seite soll einen Übersicht über unsere Stundensätze, Preisgestaltung und Abrechnungsmodalitäten geben.

Agentur Stundensätze

Unser Stundensatz beträgt 80€ / netto

Die Abrechnung erfolgt im 15 Minuten Takt.

Arbeiten außerhalb regulärer Arbeitszeit (Freitag nach 17 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage) werden mit 90€/netto abgerechnet. Jedoch nur nach vorheriger Absprache, in Notfällen oder ausdrücklichen Wunsch.

Da wir unser Geld mit Dienstleistungen verdienen, rechnen wir die erbrachten Dienstleistungen und auch die dazu nötigen "Vor- und  Nacharbeiten" ab. Dazu zählt Konzeption, Analysen, Beratung, Testläufe oder auch Ursachensuchen.

Je nach Kommunkationsform rechnen wir so Telefonate, E-Mail-Anfragen und die Dienstleistung selbst ab.

Um dem buchalterischen Aufwand für alle zu minimieren, erfolgt die Abrechnung monatlich am Ende des Monats. Jede Rechnung erhält darüber hinaus eine detailierte Auflistung der Zeiten und Tage sowie Beschreibung der Leistungen.

Abweichende Abrechnungen sind nach Absprache möglich. Monatliche Hosting Rg. bündeln wir auch gerne zu quartalsweisen Rechnungen.

Für Projekte wie Internetseite und Online Shops bieten wir üblicherweise Pauschalen an. Bei diesen Arbeiten lässt sich der Umfang meist kalkulieren. Auch Prototypen, Vorstudien und ähnliches zur genaueren Abschätzung von Aufwänden bieten wir als Pauschalen an. Genauso auch umfangreichere Arbeiten im Rahmen von Erweiterungen.

Wo möglich können wir Pauschalen anbieten.

Wir bieten üblicherweise keine monatlichen Pauschalen an.

Der Hintergrund ist, dass Sie vermutlich nur für das bezahlen möchten, was auch geleistet wurde. Wir wollen aber auch verständlicherweise für unsere Arbeitszeit bezahlt werden und nicht mehr leisten als bezahlt wird. Daher müssen wir Pauschalen mit verfallenden Stunden und maximalen Zeiten anbieten. Das wiederum ist zu Ihrem Nachteil.

Bei Interesse an hoher Planungssicherheit bieten wir entsprechende Pauschalen an. Sprechen Sie uns gerne an.

Diese Frage erhalten wir recht oft. Der vermeintlich kostenlose kurze Anruf, ist wirtschaftlich nicht kostenlos möglich für ein Unternehmen was mit Beratung/Dienstleistungen sein Geld verdient.

Unser Know How haben wir über viele Jahre Ausbildung, Studium und täglicher Arbeit angesammelt und der Stundensatz beinhaltet auch diese Faktoren. Der Stundensatz deckt aber keine gratis Beratung durch Anrufe ab.

Jeder "kurze Anruf" führt dazu, dass wir andere Arbeiten stoppen und komplett neu fokussieren müssen. Im Anschluss daran müssen wir uns evtl. Notizen machen, Arbeitsaufträge weitergeben und wieder auf die vorherige Arbeit konzentrieren. Wenn wir an einem Tag nur 10 "kurze Anrufe" haben verlieren wir so schnell 1-2 Stunden Arbeitszeit. Daher müssen wir auch kurze Anrufe entsprechend abrechnen.

Natürlich haben wir nichts gegen kurze Anrufe und freuen uns wenn wir helfen können. Es muss nur klar sein, dass wir kurze Anrufe/Beratungen/Rückfragen nicht kostenlos abwickeln. Dafür erhalten Sie aber auch kompetente Beratung und das sofort.

Neukunden beraten wir bis zu einem gewissen Umfang kostenlos, um abzuklären ob "die Chemie" stimmt.

Dabei besprechen wir auch ausführlich die anfallen Kosten, sodass für alle Beteiligten klar ist, welche Kosten, ab wann anfallen.