Gratis SEO Tool – Keyword Überwachung – Free Google Monitor im Test

Hier die Vorstellung des kostenlosen SEO-Tools "Free Google Monitor" von CleverStat.com. Dieses Tool dient zur Überwachung und Dokumentierung von beliebigen bekannten Keywords. Somit ideal für einfaches Controlling.

Download und Installation des SEO Tools Free Google Monitor

Den Downloadlink gibt es hier http://cleverstat.com/de/google-monitor-query.htm

Dort gibt es die Excel Datei zum Herunterladen. Bei der Installation ganz normal installieren und fertig.

Start des SEO-Tools

gratis SEO Tool Free Monitor für googleBeim ersten Start des Tool werden verschiedenste grundsätzliche Settings abgefragt. Der Bereich "Search Depth" gibt an, wie viele Abfragen das Tool an Google übermittelt soll.

Bei zu vielen Abfragen besteht das Problem, dass Google die eigene IP blockt und es kommt zum Hinweis "ungewöhnliche Aktivitäten" sobald man versucht google.de aufzurufen. Daher hier am besten nichts verändern.

 

Projekt einrichten

gratis-seo-tool-free-monitor-windows-02-projekteDas Tool ist in der Lage verschiedenste URLs/Domains gleichzeitig zu überwachen. So können für jede Domain Keywords hinterlegt und abgefragt werden.

Dazu einfach auf das grüne Plus und es geht los.

 

Keywords eintragen im SEO Tool

gratis-seo-tool-free-monitor-windows-03-projekt-einrichtenAuf dem Screenshot rechts ist das grüne Plus markiert, über welches eine neue Domain hinzugefügt werden kann.

Über den Button neben dem grünen Plus können die Keywords eingetragen werden. Das praktische ist, diese können auch importiert werden.

 

SEO Tool starten und durchlaufen lassen

gratis SEO Tool Free monitorFinal einmal auf die Suche klicken und das Tool startet. Nun fragt es über google die verschiedensten Keywords ab und erstellt eine Liste der Positionierungen.

Weiterhin können auch noch Notizen hinterlegt werden. Dort können z.B. SEO Maßnahmen dokumentiert werden.

 

Zusammenfassung Testbericht SEO Tool

Das Tool ist gratis und die Tatsache alleine ist bereits klasse. Dazu kommt es ohne unnötige Registrierung oder Accounts an. Es kann somit in kürzester Zeit verwendet werden.

Das Tool ist praktisch, um bekannte Keywords zu überwachen. Es ist jedoch extrem wichtig auch wirklich zu dokumentieren, was man gemacht hat. Ansonsten ist das Tool recht überflüssig. Wer aber laufend dokumentiert, was man an Inhalten geändert hat und andere Maßnahmen gemacht hat, für den ist das gratis SEO Tool sicherlich praktisch.

Mehr zu SEO Beratung finden Sie hier.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben