Lösung – Keine fortlaufenden Bestellnummern in WooCommerce

WooCommerce hat ein äußerst komische "Feature"... Von Haus aus enthält das System keinerlei fortlaufende Bestellnummern. Die Nummern können je nach Shop und was passiert "beliebig" sein.

Die Ursache dafür ist, dass WooCoomerce schlicht so programmiert wurde, dass die regulären Nummern von WordPress verwendet werden. Diese ändern sich aber sobald nur ein beliebiger anderer neuer Eintrag in der Datenbank dazu gekommen ist.

Das macht von der Programmierung bereits keinen Sinn und ist schlicht falsch umgesetzt worden.

Hier die ausführliche Info dazu (englisch)

The mystery of the missing WooCommerce order numbers

 

Die Lösung ist jedoch glücklicherweise auch sehr einfach. Es gibt dafür natürlich ein Plugin. Dieses Plugin führt dazu, dass WooCommerce ganz normal und logisch nummern nur für z.b. Bestellungen vergibt und sich keine Posts und Bestellungen die selben Nummern teilen.

Folgende eignet sich und bedarf keine Einstellungen.

WooCommerce Sequential Order Numbers

Nach Installation werden sofort ab der letzten Bestellung normal fortlaufend die Bestellnummern vergeben.

Sie benötigen Hilfe bei WordPress oder WooCommerce?

Weitere Informationen zu  WordPress und  WooCommerce von KonVis

 

1 Antwort

  1. Hallo Martin, Besten Dank für den Tipp! Funktioniert einwandfrei. Weiter so!

Einen Kommentar schreiben