Aufrufe der Bildanhang-Seiten in WordPress auf die Bild-URL weiterleiten oder nicht? Kritische Betrachtung der Aussage von @JohnMu auf Twitter

Ein Google Mitarbeiter hat Infos zum Thema WordPress und die Weiterleitung auf die Bild-url getwittert. Es soll und muss aber weiterhin schlicht die Weiterleitung gesetzt werden. Hier die Infos warum das so ist.

Auf t3n.de bin ich über diesen Beitrag gestolpert, der mich etwas stutzig machte.

Google-Mitarbeiter entzaubert gern genutzten SEO-Trick

https://t3n.de/news/seo-google-mitarbeiter-entzaubert-1163835/

In diesem wird basierend auf den Antworten von https://twitter.com/JohnMu (Webmaster Trends Analyst at Google) darauf verwiesen, dass die Weiterleitungen auf die Bilddateien nicht nötig sei.

Das ist aber meiner Meinung nach mehr als heikel bzw. schlicht falsch. Eben weil es kein SEO Grund/Thema sondern eher ein Conversion bzw. Usability Thema ist. Das wiederum auch in SEO reinspielt und somit den angeblichen SEO Grund schlicht aushebelt. Egal was der googel Mitarbeiter sagt 😉

Hier die Frage und Antwort

Wordpress Weiterleitung Bild url ja oder nein

Quelle (https://t3n.de/news/seo-google-mitarbeiter-entzaubert-1163835/)

auf Twitter: https://twitter.com/RiccardoCampaci/

 

Dem ist jedoch ausdrücklich nicht so(!) Es sollte bzw. muss weiterhin die Weiterleitung auf die Image Dateien durchgeführt werden. Yoast SEO und andere SEO Plugins für WordPress haben diese Funktion nicht ohne Grund eingebaut.

Der Hintergrund ist schlicht, dass es nicht direkt um das Ranking direkt geht, sondern um den Traffic bzw. den Besucher. Und somit eben doch indirekt um das Ranking.

Dazu ein paar Hintergründe:

Google zeigt keinerlei Bilder direkt in den SERPs (Search Engine Result Pages) an. Bedeutet in der organischen normalen Suche wird niemals ein Bild auftauchen.

Erst über die Rich Media Bereich (diese horizontalen Boxen)  werden Bilder angezeigt. Aber auch nicht mit Link zum Bild(!) sondern immer zur eingebetteten Seite(!).

wordpress-weiterleitung-bildur-seo

Rich Media Bereich

 

Bilder erscheinen nur in der google Bildersuche.

Google Bildersuche

Google Bildersuche

Wenn es keine Weiterleitung gibt...

Dann hat google die Wahl wo Besucher landen können(!) und das ist das Problem bei der Sache(!) Sowohl auf der Anhangsseite wie auch auf der Inhaltsseite können nun Besucher landen(!)

Besucher können nun auf einer misserablen Anhangsseite landen. Diese besteht aus eigentlich nichts außer einem Bild + minimal Text + Infos zum Author. Eine wirklich komplett ungeeignete Seite. Und rein Google entscheidet ob die dort landen oder nicht.

Das Problem ist nun... Wenn die Bilder SEO konform gut eingepflegt sind und eine Nische bedienen... Oder auch nur auf einer Domain sind die ein super Ranking bei einem Thema hat... Was macht google?

wordpress-weiterleitung-zu-anhangdateie-ja-oder-nein.j

1te Eintrag ist die Inhaltsseite - 2te Eintrag ist die Anhangsseite

Google rankt die (katastrophale) Anhangsseite super hoch (vgl. Screenshot oben - 2te Eintrag). Der 1te Eintrag ist der korrekte Eintrag.

In obigem Beispiel habe ich es leicht gefakt durch Verwendung von "konvis" um auf unsere Seite zu beschränken. Der selbe Effekt tritt aber auch wirklich so auf(!)

Das kann soweit gehen, dass die Anhangsseite höher als die Inhaltsseite rankt. Der Grund ist simpel. Wenn die Inhaltsseite ein Thema + Unterthemen abdeckt... Aber die Anhangsseite/Bild genau ein Unterthema behandelt, hat diese genau die url passend zu dem Thema. Somit denkt google das die (miserable) Anhangsseite ein passenderes Ziel wäre als die Inhaltsseite...

Ergebniss ist... es landen dort Besucher. Die sind logischerweise sehr verwirrt und verlassen die Seite wieder. Im Optimalfall zeigt google die Inhaltsseite + die Anhangsseite untereinander. Dann besteht eine Chance das google merkt "Ahh die Inhaltsseite hat bessere User Experience, dann ranken wir die mal höher".

Wenn man aber Pech hat... Dann kommt google zu dem Schluss die Anhangsseite wäre die richtige Zielseite für eine Anfrage. Die Seite ist jedoch Mist und schädigt somit das Ranking. Oder schädigt nicht das Ranking aber der komplett Traffic verpufft.

Daher die Empfehlung zu Weiterleitung auf Anhangsdatei

Auf jeden Fall die Weiterleitung auf Anhangsdatei aktivieren

 

Was passiert, wenn die Weiterleitung aktiv ist?

Es können schlicht unmöglich Personen auf der Anhangsseite landen. Eben weil es die nicht gibt. Somit kommt google erst überhaupt nicht auf die "dumme Idee" dort womöglich Besucher landen zu lassen.

Die Suche nach "Unterthema ABC" führt somit zwangsweise auf die Seite "Hauptthema XY" wo ein Bild ist was das Unterthema "ABC" behandelt.

Rein über die google Bildersuche kommt ein Besucher noch auf das Bild. Von dort kann der Besucher aber dann auch nur auf die Inhaltsseite sprinen "eingebettet in Seite XY"

Weitere SEO Beratung benötigt? Gerne melden.

mehr Informationen zu SEO Beratung von KonVis

Bewerte diesen Beitrag

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben