Agentur KonVis nun auch offiziell – Top 100 SEO-Dienstleister Q3/2018

KonVis als SEO Agentur kann sich nun auch endlich mit einem SEO Siegel schmücken. Der Hintergrund ist wir haben uns schlicht endlich mal darum beworben, weil wir lfd. von Neukunden danach gefragt wurden.

Seit bald knapp 10 Jahren machen wir bereits SEO Beratung in eigener Sache.

Top SEO AgenturIm Laufe der Zeit haben wir einen riesige Menge an Wissen und Erfahrung aufgebaut und bereits das "Gefühl", dass allmählich in keinem Fachbuch wirklich etwas Neues drinstand. Man wurde lfd. in den eigenen Vermutungen bestärkt und lernte mehr Details und Verbesserungen im Ablauf. Es fehlten aber mehr und mehr die Momente wo man sich selbst "dumm" gefühlt hat. Als selbst brandneue Fachbücher einem nicht mehr wirklich etwas beibringen konnten, dämmerte uns, dass wir nun evtl. wirklich ein brauchbares Level an Know How für Beratung erreicht haben.

Im Laufe der Jahre haben wir auch verschiedenste Shops und Website Projekte zusammen mit Externen "SEO Spezialisten" durchgeführt. Das waren SEO Agenturen, die von Kunden ausgewählt und bezahlt wurden. Nachdem wir jedoch gemerkt haben, dass wir schlicht deutlich mehr Wissen haben als ziemlich jeder dieser SEO Spezialisten mit denen wir bei Kundenprojekten zusammengearbeitet haben... Dämmerte uns, dass dort extrem viel Mist und schlicht Inkompetenz im SEO Bereich herrscht. Es gab 1-2 wirkliche Profis, die wir im Laufe der Jahre kennengelernt habe. Deren Empfehlungen und Ansichten deckten sich komplett mit unserem Grundsatz "Auf den Merhwert für Suchende fokussieren".

Der Großteil der angeblichen SEO Profis war aber Abzocke. Es wurde üblicherweise komplett unnötiger technischer Blödsinn als extrem wichtig angesehen, was logischerweise keinerlei Auswirkungen auf das Ranking hatte.

SEO in eigener Sache um SEO Beratung zu vermarkten

Das war für uns der Enschluss, dass wir auch selbst SEO Beratung aktiv als Dienstleistung bewerben "müssen". Es gibt von google klare Anweisungen was gut/schlecht ist (vgl. Startleitfaden zur Suchmaschinen Optmierung (SEO)) aber dennoch beraten "Profis" komplett andere Dinge.

Das war der Startschuss vor ca. 4 Jahren, dass wir KonVis.de selbst bei SEO gezielt gegen andere SEO Agenturen platziert haben. Bei Begriffen wie "SEO Agentur Hannover" oder "SEO Beratung" war unser Ziel schlicht Platz 1 oder zumindest Seite 1 mitzuspielen. Das haben wir auch recht probelmlos geschafft. Eben weil viele Agenturen einen miserables Know How haben und gefühlt keinerlei Fachbuch oder auch nur den google Leitfaden durchgelesen haben.

Etliche Berichte von Kunden die misserabel beraten wurden

Ich persönlich werde laufend wütend, wenn ich Neukunden betreue und höre was angebliche SEO Profis dem Kunden geraten haben. Teils werden perfekte Konstrukte die mit Mühe über Jahre aufgebaut werden vernichtet, weil ein Idiot keine Ahnung von SEO hat und meint, das müsste weg. Der Grund für diese Beratung aber wiederum nur war, dass die Agentur keinerlei Ahnung von SEO hat aber schlicht soviel Stunden wie nur möglich abrechnen wollte... Und da bieten sich radikale Umbauten an...

Dazu wurden diese "Beratungen" im Rahmen von oftmals "namhaften SEO Agenturen" durchgeführt... Agenturen die agressiv auf Ihren Seiten, Blogs, Videos und teils Messen bewerben, dass diese Ahnung hätten... Und am Ende ist es kompletter Blödsinn. Am Ende wurde der Kunde beschissen und ist eine Menge Geld los. Ja auch wirkungsvolle SEO ist nicht günstig, weil es schlicht viel Beratung, Erklärungen benötig. Aber es wirkt dann eben auch (wenn es keine Abzocke ist).

Und da kommt auch das SEO Siegel ins Spiel...

Um die Listung als "Top 100 SEO-Dienstleister" haben wir uns beworben, weil es in letzter Zeit laufend bei Neukunden zu Nachfragen genau nach Siegel oder Zertifikaten kam.

Leider gibt es in der SEO Branche schlicht fast keine Siegel/Zertifikate. Und die die es gibt sind hauptsächlich Abzocke. Dort verdienen die Zertifkat-Anbieter unverhältismäßig viel nur um einen zu bescheinigen, dass man etwas kann, was man eh schon weiß. Solche Geschäftspraktiken wollen wir schlicht nicht unterstützen.

Das Siegel "Top 100 SEO-Dienstleister" von iBusiness.de ist dagegen kostenlos in der gratis Version und dann entscheidet nur das Können und eigene Ranking ob man gelistet wird oder nicht. Über eine kostenpflichte Version können Verlinkungen, Logos usw. freigeschaltet werden (worüber wir nachdenken werden, weil es nicht absurd teuer ist).

Hier die Kriterien:

Wichtigster Faktor für die Aufnahme in die SEO-Liste ist die Arbeit des SEO in eigener Sache: Die Sichtbarkeit des Anbieters in Google zu einer Liste gängiger Suchbegriffe rund um das Thema Suchmaschinen-Optimierung. Dieser Sichtbarkeitswert wird von XOVI erhoben. Weitere Wertungsfaktoren sind Gütesiegel, die Teilnahme als Referent, Aussteller oder Sponsor an Branchenveranstaltungen sowie die Mitarbeiter-Zahl.

(Quelle: https://www.ibusiness.de/members/seo/)

Wichtig dabei für unser Ranking war

  • wir haben Stand heute nur 3 Mitarbeiter sind also eine mini Agentur
  • sind keine Referenten (schlicht keine Zeit)
  • sind keine Aussteller oder Sponsoren (weder Zeit noch nötig Geld für Kundenwerbung auszugeben)

Rein basierend auf unserem eigenem super Ranking im Bereich "SEO Beratung" sind wir dort problemlos in die Liste gekommen! Eben weil wir SEO schlicht drauf haben und deutlich mehr Ahnung haben als viele der teils hochgradig gefährlichen und inkompetenten SEO Agenturen. Wir erleben es laufend, dass "namhafte SEO Agenturen" richtig großen Mist bauen und nicht einmal die Basis von SEO beherschen oder den Kunden kommunizieren. Erst wenn viel Geld verloren wurde, "trauen" sich Entscheider dann an mini Agenturen wie uns ran. Um dem entgegenzuwirken nun das Siegel und sind gespannt ob es wirkt 🙂

Augen auf beim Wahl der SEO Agentur!

mehr zu SEO Beratung durch KonVis erfahren

Agentur KonVis nun auch offiziell – Top 100 SEO-Dienstleister Q3/2018
5 (100%) 1 vote

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben