Magento 2.3.X – Adminbereich – System Config Settings read-only – fehlenden Häkchen, können nicht geändert werden

Hier ein vermeintliche Fehler, der durch eine Magento 2.3.X Funktion ausgelöst wird.

 

Fehler/Problem: Admin Einstellungen können nicht geändert werden

Der Fehler äußert sich dadurch, dass Einstellungen im Adminbereich nicht geändert werden können.

Auf Storeview Level der Einstellungen können hier z.b. üblicherweise die E-Mail Templates je Storeview eingestellt werden.

Das geht aber nicht, weil die Felder "read only" sind, ausgegraut und sich nicht aktivieren werden

Magento 2.3 Einstellungen können nicht geändert werden

Lösung bzw. Ursache ist die config.php

Wenn(!) die config.php genutzt wird bzw. die jeweiligen Einstellungen gepflegt sind "schlagen" diese jegliche Datenbankeinstellungen. Somit wird egal was in der Config per Admin eingestellt wurde schlicht ignoriert

Der Hinweis, dass dies so ist, ist das "read only" in Kombination mit dem fehlenden rausnehmbaren Häkchen von "use Website"

Nähere Infos zur config.php gibt es hier.

https://devdocs.magento.com/guides/v2.4/config-guide/cli/config-cli-subcommands-config-mgmt-import.html 

https://devdocs.magento.com/guides/v2.4/config-guide/cli/config-cli-subcommands-config-mgmt-export.html 

 

mehr zu Magento Online Shops von KonVis gibt es hier

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben