Billbee und Magento 2 anbinden – kurze Anleitung / Übersicht

Hier eine kleine Anleitung zur Anbindung von Magento 2 und Billbee. Es gibt aktuell wohl noch keine offizielle

Hier ein kleiner Bericht zu Erfahrungen mit Billbee im Zusammenspiel mit Magento 2. Zum Start unseres Projektes gab es bei Billbee nur eine Doku für Magento 1.X. https://hilfe.billbee.io/article/522-magento-shop-mit-billbee-verbinden#anbindung

Was Billbee generell kann oder nicht, kann ich nicht beurteilen. Hier geht es nur um die generelle Anbindung zwischen Magento 2 und billbee und die gestaltet sich technisch als recht überschaubar. Gibt ein paar Stolpersteine, aber wenn man diese kennt, alles gut machbar. Dazu macht der Support von billbee einen guten Eindruck mit schneller Reaktionszeit.

Der Billbee Support hat unkompliziert und schnell erklärt wie es bei Magento 2 generell abläuft. Es läuft über OAuth Access Token. Dieser Token wird in Bilbee eingetragen und dann steht bereits die rudimentäre Verbindung zwischen dem Shop und Billbee.

Wie funktioniert die API generell?

Technisch funktioniert es so, dass im Magento 2 Shop nichts installiert werden muss. Dort wird über Boardmittel der Zugriff für Billbee geöffnet. Billbee verbindet sich auf standardisiertem Weg mit dem Shop und zieht sich aus diesem die benötigen Daten bzw. führt die Updates an Daten durch.

Vorteil ist dabei es muss eben keine Erweiterung oder ähnliches vorgehalten werden. "Nachteil" ist es geht eben wirklich nur das was Billbee anbietet und sonst nichts. Wenn Dinge abweichend vom Standard übertragen werden soll, geht das mit hoher Wahrscheinlichkeit schlicht nicht.

Es kann eingestellt werden in welchen Zeiträumen pro Tag wie oft ein Abgleich erfolgen soll und verschiedene andere Dinge.

Wenn das und rudimentäre Settings in Billbee erfolgt sind, sollten bereits Bestände und auch Bestellungen übertragen werden können.

Einrichtung von Versandarten zwischen Magento und Billbee

Das wiederum ist etwas tricky gewesen, da es verschiedene Bereiche gibt wo etwas gemacht werden muss. Fehlt einer geht es nicht, aber muss entsprechend wissen, dass es eben nicht nur eine offensichtliche Stelle ist.

Generell geht es aber, dass die unterschiedlichen Versandarten aus Magento 2 in Billbee landen und von dort weiterverarbeitet werden können. Wenn es z.B. einen "normale Versand" und "schnellen Versand" in M2 gibt und dieser in Magento so ausgewiesen wird in der Bestellungen, kann dieser 1zu1 in Billbee übertragen werden. Damit das geht muss jedoch an zwei Stellen ein Mapping hinterlegt werden. Erst dann funktioniert es.

Zum einen müssen "Versandprodukte" in billbee angelegt werden. Diese müssen dann noch gemappt werden an anderer Stelle. Im Anschluss sollte je Bestellung die passende Versandart ausgewählt werden. Dort hilft entsprechend die Billbee Doku weiter.

Generell ist die Einrichtung gut machbar und billbee macht einen sehr mächtigen, aber einfach zu bedienenden Eindruck. Support von billbee antwortete recht schnell und Doku (bis auf fehlende M2 spezifische Dinge) ist auch gut verständlich.

Hier eine Schritte näher erläutert.

(1) Oauth Token generieren in Magento 2

Magento Oauth Token generieren. Dazu gibt es auf stackexchange bereits eine in meinen Augen perfekte Dokumentation https://magento.stackexchange.com/questions/232464/oauth-2-0-in-magento-2-2-with-how-to-access-the-token

(2) Daten in Billbee anlegen

Dazu wechseln auf "Einstellungen/ Kanäle/ Kanal bearbeiten"

Die Daten werden dann in Billbee hinterlegt. Es braucht dort jedoch nur den "Access Token" aus Magento 2

Die url ist die reguläre base url zum mangento 2 shop. Kein weitere Pfad oder ähnliches.

Store Ids können per Komma getrennt hinterlegt werden

SMTP Server usw. war für unseren Fall nicht relevant.

Änderungen abgleichen usw. je nachdem wie es benötigt wird.

Im Reiter "Synchronisierung" kann noch eingestellt werden wie oft und wann der Datenabgleich erfolgen soll

(3) Versandmapping

Im Bereich der Versandprofile können die Versandarten gemappt werden. Dazu muss im Vorfeld ein "Versandprodukt" angelegt werden. Über die Suchfunktion findet sich schnell die Info, dass im Bereich Fullfilment dies möglich ist.

Dort werden die Versandarten/Produkte hinterlegt. Diese können wiederum hier im Mapping dann mit den Versandarten von Magento gemappt werden.

(4) Umsatzsteuer Mapping/Einstellung

Dieses haben wir in unserem Fall ignoriert. Dort gibt es jedoch die üblichen Einstellungen zu Umsatzsteuer.

Bekannte Probleme

In unserem Fall http Auth Schutz. Dort ist jedoch logisch, dass billbee dort nicht durchkommt. Der muss schlicht deaktiviert werden.

Probleme mit den Rechten. In unserem Fall war es leider nötig der API Vollzugriff einzurichten. Ein limitierter Zugriff auf Magento 2 wurde durch Billbee mit Fehler quitiert.

Versandarten wurden bei den Bestellungen in Billbee nicht korrekt gesetzt. Ursache war aber hier ein fehlendes Mapping. In Billbee sind Versandprodukte sowie ein zusätzliches Mapping dieser nötig.

mehr zu Magento Onlineshops

5/5 - (1 vote)

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben